Sonntag, 3. Februar 2013

Augenschmaus 2

Dasselbe Korsett/Corsage wie einige Tage zuvor, nur anders gestylt.
Diesmal mit Bluse und schwarzer Jeans.

Etwas weiter zugeschnürt und mit passenderem Darunter sieht es gleich ganz anders aus. In natura sowieso... die Bilder geben nur andeutungsweise wieder, wie toll es aussieht.

Meine Jüngste wünschte sich auch so ein Kleidungsstück, und so habe ich ihr den Wunsch erfüllt. Echt süß geworden! Natürlich nicht fest oder überhaupt zugeschnürt, alles locker, aber doch körpernah. Sie ist stolz und froh.


Liebe Grüße, Sathiya

Kommentare:

  1. Sagte schon fuer auf der anderen Seite: Geniiiiiie!

    ... und ja, genau sooo getragen, sehe ich das z.Zt. erstaunlicherweise relativ haeufig hier in Australien.

    Ich meine, aus den bayerischen Trachtenstilen sind mir Mieder schon gelaeufig - haeufig mit sep. Puff-Aermeln dazu - trotzdem musste ich mich erst etwas daran gewoehnen, dass die Dinger eigentlich auch auf diese Tour zu tragen sind. Es gilt auch hier: erlaubt ist was gefaellt und sterben tut bestimmt niemand an 'neuer Mode' !

    Ganz liebe Gruesse rundum,
    Gerlinde

    ;-) mir fehlte jetzt nur noch die Frau Mama in der Maedchen-Riege; wuerde guuuut da hineinpassen!


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr.
      Ach was, Genie... ist nur sorgfältiges geduldiges Zusammennähen. Freut mich aber trotzdem... *g*

      Ich finde auch, daß es schön aussieht und durchaus das Potential besäße, möglicherweise auch außerhalb der Trachtenszene zum Modehit zu werden. :-))

      "die Frau Mama" war auch schon mal per Foto und Korsett im Blog, ehrlich. Dazu müßtest Du bei sweet lemons mal im Dezember suchen... aber auf ein Gesamt-alle-3-Foto kannst Du noch lange warten... (obwohl - vielleicht im Frühjahr?? ;-) )

      Liebe Grüße, Sathiya und Töchter (danke!!! freu! juhu!!!)

      Löschen
    2. Ich weiss, deswegen ja mein Wunsch nach allen Dreien :-D

      Ist mir seeehr wohl bekannt, dass die Youngsters absolut nicht weit vom 'Stamm' gefallen sind ;-) !!!

      LG, Gerlinde

      Löschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare :-)

Background