Dienstag, 18. November 2014

Must have Jacke fertig

Die schöne Jacke von DROPS- Garndesignstudio (siehe Post vom 24.9.) ist fertig.
Genaugenommen ist sie schon seit vier Wochen fertig, aber ich bin noch nicht zum fotografieren gekommen.
Auch ist mir mein Model abhanden gekommen ;-) - deswegen nur ein Bügel-Foto.


Material: Drops Alpaka in mittelgrau, hellgrau, weiß und Cotton-Viscose in perlgrau
7 Perlmuttknöpfe
Verbrauch: insgesamt 530 Gramm.
Materialkosten ca. 40 Euro

Das Garn war sehr schön zu verstricken - weich im Griff und leicht über die Nadeln gleitend, locker gezwirnt und dabei fest genug, um auch 'blind' stricken zu können. Größter Pluspunkt: kein Geruch nach Schaf! :-) Dafür nach Alpaka, weswegen die Gewöhnung noch etwas dauert.
Die Anleitung war leicht verständlich und fehlerfrei. Ich habe statt mit Nadeln Stärke 3,5 mit Stärke 2,5 gearbeitet, da die stärkeren Nadeln bei mir ein zu lockeres Gestrick ergaben und ich mit der Maschenprobe nicht hinkam.

Ein schönes Herbstmodell, das prima wärmt und super aussieht.
Von meiner großzügigen Materialbestellung ist noch genügend Garn für einen Schal und vielleicht auch Armstulpen übrig.

Happy knitting everyone - Sathiya

Kommentare:

  1. Himmel, DAS ist aber billig = das Garn betreffend ^^!
    Jetzt kriegt mich 'Der Versandhaus-Verfuehrer' vom befreundetem Blog vielleicht DOCH noch 'unter' = auf die Knie Gerlinde und: fuehre mich nicht in Versuchung; fuehre mich nicht in Versuchung ....
    Aehem, Du India-Fan: WIEviele Wiederholungen qualifizieren zu einem wirkungsvollen Mantra, bitte ?

    LG, Gerlinde

    PS:
    Wie geht's Deinem vormals Foto-Model denn in ihrer neugewonnenen 'Freiheit'. Zumindest lebt sie wohl noch, sonst waeren hier schon aaalle Blogs ihrer Mutter verwaist, weil diese ratzfatz Tochter zur Seite eilt, oder ;-) ?
    Da, Schokolade rueberreich; Doppelration wegen der staendigen Frechheiten Deiner Haupt-Blogger-Nervensaege (Gruenmaennchengrins mit Helden-Orden-Verleihungs-/Bestechungs- versuch )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Mantra: das brauch ich jetzt nicht, das brauche ich jezt nicht... so oft wie nötig wiederholen. Notfalls wochenlang. :-))) Stell Dir gnügend Wasser zum Lippen befeuchten bereit...!! *LOL*

      Mein Model kommt übermorgen zu Besuch. Es geht ihr wunderbar, ausgeflogen von zuhause zu sein und weitgehend auf eigenen Füßen zu stehen. :-)
      Danke für die Schokolade! Mit Mandeln? Weiße? Hmmm.... das tut gut. ;-)
      Morgen mehr, bin K.O.
      LG, Sathiya

      Löschen
  2. O.k. fuer K.O dann meeehr Schokolade mit Mandeln :-D
    Gruess' mir bitte 'Model' (plus die Kleine nun Grosse auch, bitte/danke)

    Koennte die Schokolade aber derzeit gut selbst gebrauchen: Ehemann hat sich - wieder einmal - geweigert, mich in einem von mir gewaehltem 'Klamotten-Aufzug' nur zum lausigen Allerweltseinkauf mit zu nehmen - grrrr eat ^^!
    Bin fast nahe daran, deswegen ein Foto zu machen und den 'Rest der Welt' (Blog ;-) ?) auch zu fragen, WAS ich denn da wieder soooo Schlimmes angestellt habe - grmpf!
    Ich meine: ich koche zwar 'seeehr bunt'; ich kleide mich - 'nur geleeegentlich' - eeetwas 'bunt' (= meist zum 'Fische fangen' = Ratschpartner anmachen auch mal ausser Haus = Gruenmaennchengrins) ABER: bei einer typischen, klassischen weiss/schwarz-Kombination sah ich eigentlich KEINE machbaren Fehler (= bis auf 2 kliiitzekleine Feixereien ;-) !)
    Mind you: dabei habe ich noch nicht einmal zwei verschiedenfarbene Schuhe gleichen Schnittes angewandt ^^ (= aber schon mal gebracht; dazu weisse Spitzenhandschuhe und 'Nur-Hut-Krempe' in weiss zum ansonsten eleganten schwarzen Kostuem mit weisser Bluse*) = pruuust !
    Maeeeenner ;-) :-D :-D!

    LG, Gerlinde


    * Bluse hatte einen seeehr breiten fast 'Peter-Pan-Kragen' (= erinnere Dich: ungeraffte Kragenform des blauen Samtmantels ?) und ich stellte ihn hinten hoch, wodurch er etwas 'historisch royal' aussah :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)
      Wie an anderer Stelle besprochen - geht in Ordnung!

      Löschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare :-)

Background