Dienstag, 4. Juni 2013

Es ist Sommer - Erdbeertorte

Endlich scheinen wir am 4. Juni sowas ähnliches wie Sommer zu haben.

Blauer Himmel und strahlende Sonne bei frischen 9°C, und obwohl die Uferpromenade des Rheins ziemlich hoch unter Wasser steht (hier mehr als 2 Meter über normal), gibt es endlich frische (teure *) Erdbeeren, die lecker genug schmecken, daß ich daraus eine Erdbeertorte machen konnte.


Die Erdbeeren sitzen auf einer Zitronenbuttercremeschicht auf einem (gekauften) Tortenboden und sind mit rotem Tortenguß überzogen. 

Die leckerste Zitronenbuttercreme der Welt: (Achtung, Kalorienbombe!)
125 g weiche Butter, 125 g Puderzucker, 2 Eßlöffel Vanillezucker (oder 1 Päckchen Fertigvanillinzucker), abgeriebenen Schale einer halben frischen Zitrone (oder 1 Eßlöffel Abrieb einer tiefgefrorenen Zitrone), 1 Eigelb, 1 Prise Salz  - alles miteinander schaumig schlagen, bis sich der Zucker fast aufgelöst hat. Auf den Tortenboden streichen. Reste halten sich im Kühlschrank eine Woche (naja, bei uns nie). Schmeckt auch prima als süßer Brotaufstrich.


Als Tortenguß verwende ich immer den roten Guß von Dr.Oetker. Die anderen Marken konnten mich nicht überzeugen - sie werden nicht transparent und nicht fest genug, sie lassen sich nicht gut schneiden und schmecken weniger lecker.

Wir schneiden sie am liebsten in "5-Minuten-Stücke" (besser bekannt als Zwölftel). Wer richtig Hunger darauf hat, bekommt ein 10-Minuten-Stück.

Auf diesem Bild sind die Reste zu sehen... nach unserem Erdbeertorten-Frühstück. 
Es gibt nichts besseres, um den Tag zu beginnen. ;-)

Ich denke an alle, die jetzt gegen das Hochwasser kämpfen und wünsche viel Glück, Erfolg und gute Nerven!
Beste Grüße, Sathiya


* Wie kommt es, daß Erdbeeren in den letzten Jahren schon fast teurer als Spargel geworden sind? Und dabei vermisse ich eine früher gesehene Vielfalt der Sorten, zumindest hier werden höchstens 3 Sorten Erdbeeren angeboten - die frühen, die mittleren und die späten, ohne genauere Angaben. Kaum einer scheint die genaue Sorte namentlich zu kennen, weil es anscheinend den normalen Kunden nicht interessiert. Aber mich interessiert es. Ich möchte schon wissen, welche Sorte ich gerade esse - bei Kartoffeln und Äpfeln geht es doch auch?!

Kommentare sind nicht erforderlich (obwohl ich mich immer darüber freue) - laßt euch einfach von meiner Sommertorte inspirieren! Genießt den Sommer - und guten Appetit!

verlinkt hier und hier

Kommentare:

  1. Uaaah, hätte ich das mal früher gewusst. So ein Mist. Nun ist bestimmt alles aufgefuttert :-(
    Wir werden heute Mittag auch mal zum Rhein Sightseeing gehen.
    Ist für die Kids sicherlich ein Highlight.

    LG Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-))
      Momentan sind noch 25 Minuten da... also 5 normal große Stücke. Kannst gern vorbeikommen und eins naschen. Am besten sofort.
      Denn morgen gibt es nur noch Krümel. *lach* Wenn überhaupt. ;-)

      Wir wollten ja gestern nachmittag am Rhein entlang nach Walluf fahren - ging nicht. Hätten ein Padelboot gebraucht, das wäre besser gewesen.
      Liebe Grüße, und viel Vergnügen beim Hochwassergucken!
      Bis bald - zum Torte essen?

      Löschen
  2. Mhmmm.. Ooooh.. Aaaah.. Hach, könnte ich jetzt auch haben. Mit Sahne bitte..

    AntwortenLöschen
  3. Och menno, eben erst gelesen.
    Jetzt ist bestimmt schon alles weg...

    LG Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, bis eben hätte es noch ein Stückchen gegeben... ;-)

      Hätte ich das gewußt...! Aber da der Rheinuferweg meterhoch unter Wasser steht, kann ich nicht - obwohl, das ist DIE Idee! Ich schicke ein Bootchen mit einem Stück der nächsten Torte zu euch... :-)))

      Lg, Sathiya

      Löschen
  4. Antrag: 15 Min.-Stueck - auch wenn nicht von diesem = my Sort of cake! ;-) :-D

    Musste auch schon lachend an 'Erdbeerzeit und entsprechende Stories' bei Euch denken ! :-D

    LG, G.

    PS: meine Eigenen darf ich mir immer mit meinem Blue Tongue Lizard ausraufen - wenigstens kann er aehnlich suess schauen wie manche Maenner in ihrem Schuldbewustsein = renders me 'sold' ! :-D
    Wer braucht auch schon 'eigene Erdbeeeeeeeren' ?! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Antrag genehmigt. Erlaubnis erteilt, genau diese Torte so oft herzustellen, wei Du möchtest. Mit einer Einschränkung: ab einer Stückzahl von 100 möchte ich am Gewinn beteiligt werden. :-)))

      Erdbeerzeit - Liebeszeit - Wonnemonat Mai (na, dieses Jahr eben Wonnemonat Juni *g*). Es gibt soviele herrliche Arten, seine Erdbeertorte zu essen, man kommt ganz ohne Teller aus. ;-)

      Die nächste Torte ist schon fertig, sie wartet darauf, daß wir, nach einer Riesenschüssel Salat, wieder ein bißchen Appetit bekommen.

      Lg, Sathiya

      Löschen

Ich freue mich über jeden Eurer Kommentare :-)

Background